Auch 2016 kommt der Bundessieger aller Auszubildenden im Beruf Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung aus Hamburg

Thomas Nübel, Auszubildender in dem VHSp-Mitgliedsunternehmen Bolloré Logistics Germany in Hamburg, ist für den deutschlandweit besten Kammerabschluss im Bereich Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung ausgezeichnet worden. Die Ehrung fand am Montag, 5. Dezember 2016, während der 11. Nationalen Bestenehrung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) in Berlin statt. Die Glückwünsche zu seinem Titel Bester Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung nahm der 26-Jährige von DIHK-Präsident Eric Schweitzer und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig entgegen. Insgesamt wurden während der Veranstaltung die Bundesbesten in 211 Ausbildungsberufen gekürt – aus über 300.000 Prüfungsteilnehmern. Im Feld der Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung führt Thomas Nübel die Serie von Bundessiegern aus Hamburg erfolgreich fort. Thomas Nübel absolviert mit dem Hamburger Logistik-Bachelor (HL-B) einen triqualifizierenden Studiengang, den der Verein Hamburger Spediteure gemeinsam mit der Hamburger Fern-Hochschule, der Beruflichen Schule für Spedition, der Akademie Hamburger Verkehrswirtschaft (AHV), Logistik & Verkehr (H14) und kooperierenden Logistik- und Speditionsunternehmen anbietet. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter www.hl-b.de und www.vhsp.de .


Veröffentlicht am:
09:50:40 14.12.2016 von CMS System Benutzer

Letzte Aktualisierung
09:55:16 14.12.2016