Hamburger Logistik-Bachelor | Newsmeldung

„Duales Studium ist bei Betrieben sehr beliebt“

Das Handelsblatt überschreibt den Bericht über eine Studie zum dualen Studium mit dieser Headline. Die Studie des Bundesinstituts für Betriebliche Bildung (BIBB) dokumentiert den hohen und wachsenden Stellenwert von dualen Studiengängen für die Ausbildung in der Unternehmenspraxis. Das BIBB hat hierzu 1.400 Unternehmen befragt. Die Absolventen dualer Studiengänge haben nach den Aussagen der Unternehmen weit bessere Chancen als Absolventen traditioneller Studiengänge.

Als traditionelle Studiengänge lassen sich die Vollzeitstudiengänge an Universitäten und Fachhochschulen bezeichnen. Duale Studiengänge erfolgen ausbildungsbegleitend oder ausbildungsintegriert. Der Hamburger Logistik-Bachelor (HLB) ist ein ausbildungsintegriertes Studienkonzept. Hierbei wird die duale Berufsausbildung (im Ausbildungsbetrieb und an der Berufsschule) mit dem Hochschulstudium verbunden. Den entscheidenden Vorteil erwerben die Studierenden in dem dualen Studium aufgrund der Kombination von praktischem und theoretisch basiertem Lernen. Dies gilt ganz besonders beim HLB, da hier die komplette Berufsausbildung mit Handelskammerabschluss integriert ist. Bei ausbildungsbegleitenden Studiengängen erfolgen in der Regel abwechselnde Ausbildungsblöcke im Betrieb und an der Hochschule. Damit ist die Verzahnung von Theorie und Praxis nicht so intensiv wie bei ausbildungsintegrierten dualen Studiengängen.

Die Betriebe geben in der Studie des BIBB an, dass sie die Vorteile der Absolventen dualer Studiengänge besonders in der Kenntnis betrieblicher Abläufe, der Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten und in der hohen Eigenmotivation sehen. Wer es erfolgreich schafft, die Anforderungen der Berufsausbildung und des Studium zu erfüllen, der hat schon damit eine hohe Eigenmotivation gezeigt. Auch das selbständige Arbeiten wird gefördert, indem die Studierenden permanent neu Erlerntes in die praktischer Tätigkeit einfließen lassen können.

Mit 97% der vom BIBB befragten Unternehmen zeigen sich nahezu alle Ausbildungsbetrieb mit den dualen Studiengängen zufrieden. Etwa zwei Drittel der Unternehmen bewerten das duale Studium besser als das traditionelle Studium.

Quelle: Handelsblatt vom 16.05.2012



Veröffentlicht am:
11:52:09 26.06.2012 von sass

Letzte Aktualisierung
11:52:09 26.06.2012